Erweiterung Regenwasserkanal und Hochwasserschutz Feuerwehr Pfullingen

Die Stadt Pfullingen beabsichtigt den bereits verwirklichten Regenwasserkanal im Wendler- Areal in Richtung des Feuerwehrhauses zu erweitern.
Mit dieser Maßnahme wird das Regenwasserkanalnetz in diesem durchgängig mit einem Kanal der Dimension DN900 erschlossen.  

Ebenfalls ist es vorgesehen entlang des bestehenden Feuerwehrhofes eine durchgängige Hochwasserschutzmauer zu errichten. Somit wird gewährleistet, dass bei einem erneuten Hochwasserereignis die Einsatzfähigkeit der Feurerweh erhalten bleibt.
In diesem Auftrag sind ebenfalls die Erstellung von zwei Bodenplatten für Neu- bzw. Anbauten div. Gebäude enthalten.
 



Herrmann und Mang Ingenieure GmbH & Co. KG | Beratende Ingenieure BDB, VSVI | Kraußstraße 3 | 72793 Pfullingen | Telefon: 07121 97300 | E-Mail

betreut durch die webversteher